März
13
2021

Astromedizin als Kompass auf dem Weg zum Selbst

13.03.2021, 10:00 Uhr - 12.03.2022, 17:00 Uhr
Selbsterfahrungs-Workshops im Rhythmus des Tierkreises
13 Module von 13.03.2021 bis 12.03.2022

Mond-Homöopathie nach HP Susanne Dinkelmann
Bachblüten-Konstitution nach HP Dietmar Krämer
Jin Shin Jyutsu: japanische Heilkunst
Moderne 4-Elemente-Medizin nach Dr. Peter Vill

Persönlichkeitsentwicklung und Potenzialentfaltung gehören zu einem gesunden Bewusstseinsprozess – für den Einzelnen und für die Menschheit als Ganzes.

In der aktuellen Zeitqualität erkennen wir immer klarer, ob die Person, die aus uns geworden ist, unserem inneren Wesenskern entspricht. Falls nicht verläuft unsere Leben – gelinde gesagt – holprig. Daher suchen viele Menschen nach sinnvollen Entwicklungsmöglichkeiten. Doch in welche Richtung soll die Reise gehen?

Diese Fortbildung dient der Selbsterfahrung. Ihr Ziel ist es, durch die astromedizinische Auswertung Anhaltspunkte zum Erkunden der eigenen Persönlichkeitsstruktur und der Entwicklungspotenziale zu erhalten. Zu diesem Zweck lernen Sie astromedizinische Aspekte aus verschiedenen medizinischen Verfahren kennen.

Ärzte und Heilpraktiker, psychologische Berater und Coaches können die Erkenntnisse in ihre Beratungskonzepte einfließen lassen.
Grundkenntnisse in Homöopathie notwendig, medizinische Laien willkommen, Therapeuten-Niveau nicht erforderlich.