Oktober
08
2019

GLS Bank erleben in Bochum mit dem Sozialunternehmen defacto

08.10.2019, 18:30 Uhr - 20:30 Uhr
Im Herbst stellen die Mitarbeiter*innen der GLS Bank Bochum traditionell allen Ihren neuen Kund*innen die eigene Arbeit und einige erfolgreiche Finanzierungsbeispiele vor. Hier begrüßen wir alle neuen & langjährigen Kund*innen nebst Freund*innen, die uns zu diesem angenehmen Anlass auch einmal näher und live kennenlernen wollen.

Diesmal wird unser Kunde defakto dabei sein. Das Sozialunternehmen hat sich zum Ziel gesetzt haben, Menschen nachhaltig zu qualifizieren und in Arbeit zu integrieren. Meist handelt es sich um Menschen, die durch Langzeitarbeitslosigkeit ihren Mut verloren haben. Mit dem Programm ART – Arbeit, Rat & Tat werden Menschen durch Theaterarbeit in der persönlichen und beruflichen Entwicklung unterstützt.

Ganz besonders freuen wir uns, dass defakto für uns einen Teil des neuen Theaterstücks "Und jetzt Alle" als Vorab-Premiere zeigt. Unter der Regie von Thorsten Brunow haben sich 22 geflüchtete Menschen aus unterschiedlichen Kulturkreisen zusammengefunden. Angelehnt an die Oper "Und jetzt Alle zusammen..." vom Künstlerkollektiv KGI wird der Begriff "Arbeit" neu definiert. Arbeit dominiert unsere Welt und die Prozesse an denen wir alle beteiligt sind. Aber was passiert, wenn wir einen ganz neuen Blickwinkel dazu einnehmen? Seien Sie gespannt, wie 22 Menschen mit unterschiedlichen operativen Ansätzen sich treffen und gemeinsam ein Werk schaffen!

Wir freuen uns auf einen spannenden Abend mit Ihnen!