November
26
2019

Wie kann Armut langfristig und nachhaltig gelindert werden? Ein Landentwicklungsprojekt in Indien

26.11.2019, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr
Der gemeinnützige Verein Manini e. V. aus Ahrensburg unterstützt seit einigen Jahren den Unterhalt einer Schule für Jungen mit acht Klassen und den Aufbau einer Schule für Mädchen mit mittlerweile über 60 Kindern im indischen Bundesstaat Odisha. Beide Schulen sind kostenlos und bieten den Kindern neben Bildung auch Ernährung, medizinische Versorgung und Unterkunft. Das langfristige Ziel ist es jedoch zu zeigen, wie Armut nachhaltig gelindert werden kann. Dies soll mit Schul- sowie höherer Bildung in Form einer Universität und durch Förderung von Unternehmertum gelingen. Bhagaban Dev, der Gründer und Leiter des Projekts, wird die Fortschritte der letzten Zeit sowie seine Vision für die Zukunft präsentieren. Weitere Informationen über Manini e.V. und das Landentwicklungsprojekt finden Sie unter orissa-soll-leben.de. Wir freuen uns auf Sie und einen spannenden Abend!