• Wolf&Oberkötter Personal- und Organisationsentwicklung

    hat einen neuen Post erstellt

    Hallo liebe Futopolis Community,

    Meetings, in denen nicht gemeinsam gedacht wird, sind Zeit- und Geldverschwendung. Es kommt nämlich nicht auf die Quantität, sondern auf die Qualität der durchgeführten Meetings an. Wie gemeinsames Denken in Meetings gelingen kann, lesen Sie im Interview mit Carolin Wolf bei ChangeX unter https://www.changex.de/Article/interview_wolf_in_zukunft_nur_gemeinsam sowie in ihrem Buch „Gemeinsam Denken – Die VUKA-Welt braucht mehrere Köpfe“, erschienen bei BusinessVillage!

    Viel Spaß beim Ausprobieren und Erproben!

  • Sonja Strahl

    hat einen neuen Post erstellt

    Pestizide bleiben auf dem Acker – haben wir geglaubt

    Aber Studie "Pestizidbelastung der Luft" zeigt: Ackergifte überall

    Insektensterben, Verlust der Feldvögel und Amphibien, Schwund des Bodenlebens, fehlender Humus. Die intensive Landwirtschaft führt zu einer massiven Verarmung der Biodiversität und belastet das Grundwasser durch zu hohe Nährstoffeinträge. Und es gibt keine Klarheit darüber, wie der Cocktail von mehr als 400 zugelassenen, zum Teil hochgefährlichen Chemikalien die Gesundheit des Menschen bedroht. Ackergifte, sprich Pestizide, stellen ein gewaltiges Problem dar, das nur einen Schluss zulässt: So kann es nicht weitergehen!

    Lest mehr dazu im Blog https://blog.gls.de/landwirtschaft/pestizide-bleiben-auf-dem-acker-habe…

    Der Beitrag Pestizide bleiben auf dem Acker – haben wir geglaubt erschien zuerst auf Das Blog.

  • Sonja Strahl

    hat ein neues Event erstellt

    Fair Fashion und Corona - fördert Corona die Nachhaltigkeit in der Modebranche?

    Online
    07.10.2020, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr

    Die Modeindustrie gilt als eine der schmutzigsten der Welt, mit ihrem Einsatz von schädlichen Chemikalien und unterbezahlten Arbeiterinnen und Arbeitern. Dagegen entstehen stetig neue, innovative Modelabels, die ökologisch und fair produzierte Textilien anbieten. Aber auch die Modeindustrie leidet unter der Coronakrise. Das Thema Verantwortung für die gesamte Produktionskette der Textilbranche ist brennender denn je. Wie sieht es bei nachhaltigen Modelabels aus? Läuft es bei Fair-Fashion-Unternehmen besser als bei konventionellen Modeunternehmen? Diese und andere Fragen wollen wir im Gespräch mit unseren Kunden Nicola Henseler von Fairnica und Fabian Frei von degree Clothing diskutieren. Als Expertin für nachhaltige Mode haben wir Marie Nasemann von fairknallt gewinnen können. Die Veranstaltung wird von unseren Regionalleitern Maurice Attenberger aus München und Stefan Möller aus Bochum begleitet.

  • Wolf&Oberkötter Personal- und Organisationsentwicklung

    hat einen neuen Post erstellt

    Hallo liebe Futopolis Community,

    Routinen im Sinne von
    „Das habe ich immer schon so gemacht und da es gestern sinnvoll war, wird es auch morgen sinnvoll sein“
    sind nicht mehr zutreffend. Zur Lösung aktueller und zukünftiger Herausforderungen braucht es gemeinsames Agieren, welches gemeinsames Denken voraussetzt. Wie gemeinsames Denken gelingen kann lesen Sie im Interview mit Carolin Wolf bei ChangeX unter https://www.changex.de/Article/interview_wolf_in_zukunft_nur_gemeinsam sowie in ihrem Buch „Gemeinsam Denken – Die VUKA-Welt braucht mehrere Köpfe“, erschienen bei BusinessVillage!

    Viel Spaß beim Ausprobieren und Erproben!

  • GLS Treuhand e.V.

    hat einen neuen Post erstellt

    Experimente wagen! Der Titel unseres - erstmals digitalen, interaktiven - Jahresberichts ist Programm: Mit Interviews, Podcast und spannenden Projektberichten erzählt er von mutigen Menschen und Ideen, die Zukunft schaffen. Ob Stiftungsgründer*in oder Aktivitist*in mit Projektidee: Sie alle nehmen gesellschaftliche Herausforderungen und Verantwortung an. Lesen, hören und entdecken Sie mehr: http://www.gls-treuhand.de/jahresbericht