Projektleiter/-in:

Möbelkultur weiterdenken und weitergeben

So wie wir einige Lebensbereiche endlich wieder ökologisch ausrichten, möchte ich auch unsere Möbelkultur auf einen nachhaltigen Weg mitnehmen. _____ ausführlicher im pdf!
Das schaffe ich natürlich nicht allein. Ich kann zwar entwerfen, ordentlich konstruieren und überzeugende Vollholzmöbel-Prototypen bauen, aber gibt es Genoss*innen, die den Sinn und die Möglichkeit für Möbelserien-Fertigung haben, und andere, mit Talent für Öffentlichkeitsarbeit, Verbindungen schaffen und innere Organisation etc.?
Aktuell suche ich einen Raum oder ein Grundstück, um mein Atelierwerkstatt-Inventar erneut aufzustellen. Atelierraum (50-100 qm), gerne auf Etage mit Lasten-Fahrstuhl oder Grundstück, jeweils zum Kauf, gerne auf Bio-Hof, für kleinen Öko-Holzhaus-Neubau mit Atelier-Werk- und -Wohnraum (55 qm plus 45 qm) ______ (Ich bin kein geschulter Pädagoge und darum will ich vorsichtig vorschlagen: Mit engagierter, passender Vorbereitung, die ohnehin für die Serien-Fertigung nötig ist, können wir viele Menschen einbeziehen - für interessante und spannende Arbeits-Inhalte, beim Lernen und Ausbilden.)

10.07.2019 - 10.07.2119



  • Jan M.
    vor 4 Monaten
    Jan M.

    Liebe Genoss*innen,
    ich freue mich sehr über futopolis.
    Ich habe keinerlei Erfahrung mit sozialen Netzwerken.
    Bitte habt Verständnis, wenn ich zunächst nicht sofort verstehe, wie hier alles funktioniert.
    Und mein Projekt immer noch leicht bearbeite, damit Ihr auch Lust habt weiterzulesen.
    herzlichst Jan M.